Frank Wolfraum

Frank Wolfraum, ehemaliger Sänger und Frontmann der Frankfurter Bands „7 Wishes“ und „Steel Dawn“, begann mit seinen musikalischen Aktivitäten 1981 in Groß-Gerau. Er lebt seit September 2000 in Hollenstedt, südwestlich von Hamburg.

Hier lebt und arbeitet er seither im eigenen Studio und veröffentlich mit dem Studioprojekt „The BT Project!“ immer wieder Singles, EPs und Alben der unterschiedlichsten Stilrichtungen. Nach insgesamt neun veröffentlichten Studioalben tritt Frank Wolfraum seit 2017 als Singer / Songwriter mit Akustikgitarre in Clubs und Kneipen rund um seine Wahlheimat auf. Dabei spielt er – neben eigenen Songs – zahlreiche Rock, Blues und Country Klassiker aus vergangenen Jahren.

Im Team mit Buck Glock (Gitarrist und Co. Autor) und dem Produzent Phil Kellmer arbeitet er permanent an der Weiterentwicklung seiner Musik.
Darüber hinaus ist er aktiv als Radiomoderator bei Stelle FM und betreibt einen eigenen Twitch Stream Kanal. Zu dem arbeitet er in Teilzeit für die Bauer Systems KG in Hamburg.

Einen Großteil seines Werbegangs wurde im Oktober 2013 in seiner Biografie "When Rock'n Roll turns to buzinez" vom Holtzbrinck Verlag veröffentlicht und ist heute als E-Book überall erhältlich.  

Link zum Buch bei Amazon